Back to Top

Aktuell

Elterninfo September/Oktober 2020

07.09.2020
Drucken

Liebe Eltern,

nach einer ereignisreichen Zeit vor den Sommerferien startete die Schule am Donnerstag 27.08.2020 mit allen Schülerinnen und Schülern im "eingeschränkten Regelbetrieb".

Das bedeutet:

  • Der Unterricht beginnt nach Plan ab 8.10 Uhr (bei Teilnahme am Förderunterricht ggf. ab 7.25 Uhr - Stundenpläne wurden am ersten Schultag ausgegeben).
  • Der Unterricht findet vorrangig in der eigenen Klasse statt, eine Durchmischung von Personengruppen wird – wo immer möglich – vermieden oder auf niedrigem Stand gehalten.
  • Es besteht im Unterricht keine Pflicht, eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen. Das Abstandsgebot ist hierfür (z.B. innerhalb der eigenen Klasse) aufgehoben. Da bei vollen Klassen Unterschreitungen der Abstände nicht vermeidbar sind, ist die Durchmischung der Klassengruppen zu vermeiden. Für die Pausen sind "Jahrgangsareale" eingerichtet, die jeder Jahrgang über einen separaten Weg begeht. Jeder Jahrgang begeht und verlässt die Schule über einen separaten Ein-/Ausgang (nach Möglichkeit).
  • Die Pflicht, eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen, besteht für die Kinder in bestimmten Bereichen/Wegen in der Schule (z.B. auf den Wegen in die Klasse, zur Pause, auf den Fluren...). Die Bereiche sind gekennzeichnet und werden mit den Kindern besprochen. Auch an der Bushaltestelle und für die Busfahrt gilt weiterhin die „Maskenpflicht“.
  • Für Besucher der Schule und Eltern besteht sie grundsätzlich. Die Schule ist außerdem verpflichtet, Besuche zu dokumentieren. Die Begleitung der Kinder in das Schulgebäude ist nicht erlaubt. Melden Sie sich bitte vor dem Betreten des Gebäudes immer im Sekretariat (bitte klingeln)! Idealerweise kündigen Sie einen Besuch zuvor telefonisch im Sekretariat an (Tel.: 05552-1030).
  • Die tägliche Betreuung für (angemeldete) Kinder der Klassen 1 u. 2 findet wieder in der 6. Stunde von 12.20 Uhr bis 13.05 Uhr durch die Pädagogischen Mitarbeiterinnen statt. Auch hierfür ist die Durchmischung der Klassengruppen so gering wie möglich zu halten. Aus diesem Grund haben wir neue "feste" Jahrgangsgruppen gebildet.
  • Sportunterricht findet unter Einhaltung bestimmter Regeln wieder statt.
  • Musikunterricht findet unter Einhaltung bestimmter Regeln wieder statt.

Zur Einschulung am 29.08.2020

Die Einschulungsveranstaltung ist wie geplant verlaufen. Der planmäßige Unterricht für die neuen Klassen 1a, 1b und 1c wurde am Montag 31.08.2020 ab 8.10 Uhr aufgenommen.

Der erste Elternabend am Donnerstag 27.08. um 19.30 Uhr fand wie geplant statt.

Vielen Dank an alle teilnehmenden Eltern für Ihre Unterstützung. Unser Dank gilt auch den Helfern der freiwilligen Feuerwehr Katlenburg für die Hilfe bei der Organisation!

Mathias Hanke

Schulleiter

pdfDownload Elterninfo Sep/Okt 2020

 


 

Film zum MUSA Tanzprojekt März 2020

09.07.2020
Drucken

MUSA 2020 PIC 500

Liebe Eltern,

wie Sie sich erinnern, war die Aufführung der Tanzstücke, die die Schülerinnen und Schüler der Burgbergschule Anfang März in der MUSA-Schultanzwoche eingeübt hatten, eigentlich zusammen mit Eltern und Familien geplant. Leider musste diese Veranstaltung am 13.03.2020 aus bekannten Gründen ausfallen. Stattdessen gab es eine schulinterne Aufführung, die mit Ihrem Einverständnis und dem des Veranstalters in einem kleinen Film festgehalten wurde.

Diese Film-Datei ist nur für die Teilnehmer des MUSA-Projektes 2020 der Burgbergschule und deren Familien erstellt worden. Auch für die Bereitstellung der Datei an dieser Stelle hat die Schule das Einverständnis aller Eltern eingeholt, vielen Dank!

Um den Film anzusehen (2,4 GB), musste er zunächst heruntergeladen/auf dem Rechner gespeichert werden. Nach dem Speichern wurde beim Öffnen und Entpacken der Datei ein Passwort abgefragt. Dieses ging Ihnen über die KlassenlehrerInnen gesondert zu. Bitte beachten Sie:  *Der Download ist geschlossen - ein weiteres Teilen, Hochladen oder Verlinken der Datei ist nicht erlaubt.

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Hanke

Elterninfo Juli 2020 zum Schuljahresende

08.07.2020
Drucken

Liebe Eltern,

hier eine Elterninfo zum Ende des Schuljahres 2019/2020 als pdfPdf-Datei zum Lesen / Ausdrucken.

 


 

Elterninfo 18.06.2020 (09.06., 26.05., 14.05., 29.04.): Wiedereinstieg aller Klassen in den Unterricht (Kl.1 ab 15.06., Kl.2 ab 03.06., Kl.3 ab 18.05., Kl.4 ab 04.05.)

29.04.2020
Drucken

Liebe Eltern,
                                          

seit Montag 15.06.2020 sind alle 12 Klassen zum Präsenzunterricht in die Schule zurückgekehrt. Jede Klasse ist in zwei Gruppen A und B eingeteilt (halbiert).

Im fortlaufenden täglichen Wechsel kommen die Gruppen A und B zur Schule (siehe Tabelle in der Elterninfo). An den freien Tagen sind Hausaufgaben oder Aufgaben für das „Lernen zu Hause“ zu erledigen. Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt zu den LehrerInnen auf.

 

  • Unterrichtsbeginn für alle: 8.10 Uhr
  • Unterrichtsende    für Kl.1/2: 12.00 Uhr     für Kl.3/4: 13.05 Uhr

 

Eine aktuelle Elterninfo der Schule Juni 2020 mit Übersichtsplan* dazu finden Sie pdfhier als PDF-Datei zum Download und zum Ausdrucken.

Eine aktuelle Elterninfo des Hortes zum eingeschränkten Hortbetrieb ab 22.06.20 finden Sie pdfhier als PDF-Datei zum Download und zum Ausdrucken.

 

Wichtig: Die reguläre Betreuung der ersten und zweiten Klassen von 12.00 Uhr bis 13.05 Uhr findet nicht statt.

Die Schule übernimmt nur in dringenden Fällen eine Notbetreuung von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr für die dafür angemeldeten Kinder.

Kinder, die für die Notbetreuung in der Schule (Antrag Schule pdfhier) und im Hort (Antrag beim Kirchenkreisamt - Infos beim Hort) angemeldet sind und nur bis 12.00 Uhr Unterricht haben (Kl.1u.2), werden an diesen Tagen ab 12.00 Uhr im Hort betreut.

 

Die Notbetreuung in der Schule gilt nach Anmeldung und Genehmigung

 an den freien Tagen

 von 8.00 Uhr - 13.00 Uhr für alle Klassen

 an den Unterrichtstagen  

 von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr für Klassen 1 u. 2 (Hortkinder s.u.)  

 

Die Notbetreuung im Hort (ab 08.06.) gilt nach Anmeldung und Genehmigung

 an den freien Tagen

 ab 13.00 Uhr für alle Klassen

 an den Unterrichtstagen  

 ab 12.00 Uhr für Klassen 1 u. 2

 ab 13.00 Uhr für Klassen 3 u. 4  

 

Hinweis: Am Mittwoch 15.07. (letzter Schultag vor den Ferien - Klassengruppen A) ist eine Notbetreuung für Kinder der Gruppe B bis 10.00 Uhr möglich.

Hortkinder der Gruppe B können an diesem Tag schon ab 8.00 Uhr in den Hort.


*Die Elterninfo zur Wiederaufnahme des Unterrichts enthält außerdem wichtige Informationen zu Regeln und Bedingungen für die Rückkehr in das Schulleben. Die Informationen werden Ihnen außerdem über die KlassenlehrerInnen und ElternvertreterInnen zugeleitet. Bitte beachten Sie auch die Anhänge mit zusätzlichen Informationen zur Busfahrt und zur Mund- Nasenbedeckung! Für das Tragen besteht in der Schule im Unterricht keine Pflicht. In den Pausen und beim Betreten der Schule am Vormittag ist es erwünscht. Die Richtlinien des Nds.Kultusministeriums bzw. des Landesgesundheitsamtes, zusammengefasst im "Niedersächsischer Rahmen-Hygieneplan Corona Schule", gelten bis auf Weiteres. Der Mindestabstand zu anderen Personen ist einzuhalten. Bei der Busfahrt sind alle FahrschülerInnen verpflichtet, eine Mund- Nasenbedeckung zu tragen.


Die aufgeführten Regeln für (u.a).


- den Schulbesuch bzw. das Verhalten im Gebäude und auf dem Schulhof


- die Busfahrt (wenn Sie Ihr Kind nicht selbst transportieren)


- das Warten vor der Schule


sind ebenfalls aufgeführt und bitte einzuhalten. Bitte sprechen Sie auch mit Ihren Kindern darüber!

 

Natürlich muss sich das Schulleben nach dem Start ab 04.05.2020 unter diesen besonderen, für alle erschwerten Bedingungen weiterhin einspielen. Vielleicht läuft es nicht immer reibungslos, aber ich bin zuversichtlich, dass wir die Wiederaufnahme des Schulbetriebes weiterhin gemeinsam schaffen.

 

Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt zu den KlassenlehrerInnen oder zum Sekretariat auf.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Herzliche Grüße

 

Mathias Hanke

 

Schulleiter

 

 

Seite 6 von 14